Innovationen und Projekte

Diese Kategorie ist die Matchingplattform für neue Technologieideen, zu deren Realisierung aber noch Partner, Teilleistungen oder -kompetenzen fehlen. Gerade jungen Unternehmen, die neue Geschäftsfelder erschließen, neue Geschäftsmodelle entwickeln oder den Zutritt zu neuen Märkten realisieren wollen sind hier an der richtigen Stelle. Hier können Sie branchenübergreifend die richtigen Partner suchen und finden.


Technology-, Innovation and Testcenter for Unmanned Autonomous Systems

Wir bieten integrierte sektorübergreifende Forschung und Entwicklung.

Kooperationsprojekte in der intensivmedizinischen Versorgung

Wir bringen Innovationen schneller in die Patientenversorgung durch klinische Erprobung in der operativen Intensivmedizin zusammmen mit der Charité Berlin

Ihr Weg zu wissenschaftlichem Know-How

Im Herzen der Lausitz verbindet die Brandenburgische Technische Universität BTU herausragende internationale Forschung mit zukunftsorientierter Lehre. Wir leisten mit Wissens-, Technologietransfer und Weiterbildung einen wichtigen Beitrag für Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft.

Zugang zu einem tiny-TIM-Modell

Die Technische Universität Berlin forscht im Rahmen des BMBF-Forschungsprojekts „NutriAct Kompetenzcluster Ernährungsforschung Berlin-Potsdam“ u.a. an der Verdaubarkeit von innovativ hergestellten Emulsionen, welche mit Pflanzenfasern stabilisiert werden. Wir sind auf der Suche nach einem Partner, welcher uns Zugang zu einem tinyTIM- oder TIM 1- Modell gewähren kann.

zukunftsorientierte, innovative Projektideen

Auf der Suche nach innovativen Projektideen. 

Ihr Partner für gemeinsame Projektarbeiten im Bereich der Bioökonomie

Wir bieten unsere Expertise für die: • Biokonversion von Abfall- und Nebenproduktströmen • Entwicklung innovativer Lebens- und Futtermittel sowie Zusätze • Extraktion von hochwertigen und insbesondere bioaktiven Verbindungen aus Biomasse • Analyse der biochemischen Zusammensetzung von Biomassen • Erarbeitung von Wertschöpfungsketten im ländlichen Raum

Partner zur Entwicklung eines neuen Katalysators zur CO2-Reduktion gesucht

Wir sind dabei, einen Katalysator zu entwickeln, der die elektrochemische Reduktion von Kohlenstoffdioxid in energiereiche Verbindungen ermöglicht. Wir suchen ein Unternehmen, das in einer Forschungskooperation mit uns einen Elektrolyseur herstellt, in dem der von uns entwickelte Katalysator eingesetzt und getestet werden kann.

Partner für die Entwicklung eines Iridium Katalysators für die Elektrolyse gesucht

Wir suchen ein Unternehmen, das in einer Forschungskooperation mit uns einen Katalysator entwickelt, der die Effizienz von Iridium bei der Elektrolyse erhöht und das den Katalysator für den großtechnischen Einsatz testet.

1 Million Euro für CO2-neutrales Energiekonzept! Stadt Helsinki lobt Wettbewerb aus

Die Stadt Helsinki will bis 2035 CO2-neutral werden. Bis dahin ist es ein weiter Weg, denn zurzeit wird noch mehr als die Hälfte der Wärme in der Stadt mit Kohle erzeugt. Deshalb sucht Helsinki radikale, neue Lösungen, um den Wärmebedarf zu decken. Hier geht es nicht nur um Heizlösungen jenseits der Kohle, sondern auch jenseits der Verbrennung von jeglicher Biomasse. Um das selbst gesetzte Ziel zu erreichen hat die Stadt die Helsinki Energy Challenge ausgelobt.

Beratung. Schulung. Analytik. Forschung. Kooperations- und Dienstleistungsangebote

Ein Markenzeichen der Technischen Hochschule Wildau sind unsere engen Kontakte zu Praxispartnern. Kooperationsnetzwerke für den Wissens- und Technologietransfer verbinden unsere Hochschule mit innovativen kleinen und mittleren Unternehmen aus der Region wie auch mit international tätigen Großunternehmen der Industrie.

Resilienz in der Krise neu gedacht

CovIQ ist ein Start-Up aus der Technischen Hochschule Wildau und unterstützt Unternehmen bei der Bewältigung unvorhergesehener (Krisen-) Situationen sowie bei der Erhöhung der betrieblichen Widerstandsfähigkeit (Resilienz).

ViNN:Lab – Think:Make:Share

Wir sind spezialisiert auf die Unterstützung offener Innovationsprozesse, bspw. bei der Ideengenerierung und -bewertung, der Erstellung von Funktionsprototypen und bei systematischen Nutzertests.